Weißschwanzgnujagd in Namibia

Das Weißschwanzgnu (Connochaetes gnou) hat dunkelbraunes Fell, einen pfedeähnlichen, weißen Schwanz - daher der Name - und eine charakteristsiche Hornform. Das Weißschwanzgnu kommt ursprünglich aus Südafrika und hat seinen natürlichen Lebensraum nicht in Namibia. Auf Farm Ibenstein gibt es einige Herden Weißschwanzgnus mit einigen kapitalen Trophäen.